Bayern, meine Tante, ein Lied und eine Idee

Womit beschäftigst du dich, wenn nicht viel passiert? Telefonieren hilft, am besten mit Leuten, mit denen du sonst selten redest. Und alte Songs und alte Fotos. My Corona Bavariae: Der Titel dieses Blogs stimmt bei genauer Betrachtung eigentlich nicht. Inhaltlich geht es natürlich um ganz viel Corona. Auch um mich dreht sich sehr viel. Aber„Bayern, meine Tante, ein Lied und eine Idee“ weiterlesen

Schöne Ferien!

Vor dem Fenster hüpft ein Spatzenpärchen über den Rasen. Suchen die beiden Vögel gemeinsam nach Futter oder ist das schon die Balz? Ich werde sie im Auge behalten. 03. April 2020: Heute ist der letzte Schultag vor den Ferien. Endlich, haha. Natürlich kann ich nicht darüber lachen. Morgen, am Samtag, hätten wir uns eigentlich auf„Schöne Ferien!“ weiterlesen

Techno, Störche, Stühle – die erste Woche ist rum

Es lief besser als gedacht. Eine Woche sind die Kinder jetzt zu Hause. Hausaufgaben und gemeinsame Pausen mit den Nachbarskindern funktionieren. Das Leben beschränkt sich aber mehr und mehr auf die eigenen vier Wände. Zum Glück gibt es das Internet. Es ist Samstag. Über Nacht ist sehr viel kälter geworden und nass. Bei „Logo“, der„Techno, Störche, Stühle – die erste Woche ist rum“ weiterlesen