Dann halt Urlaub im Kopf

Heute wären wir nach Kreta geflogen. Eigentlich. Sicher könnte ich jetzt selbstmitleidig zur Ouzo-Flasche greifen – aufdrehen und ansetzen. Aber ich treffe „Dr. Beach“. Und der bringt mich zum Strand. 02.06.2020 Facebook ist gnadenlos. Das weiß jeder, außer vielleicht der amerikanische Präsident. Seit einer Woche erinnert mich das Netzwerk mit Fotos an Orte, die ich„Dann halt Urlaub im Kopf“ weiterlesen