Bruno und Lothar

Es blökt. Am Abend und am Morgen und zur Mittagszeit. Ob dieses Tier eigentlich niemals Schlaf braucht, frage ich mich. Seit ein paar Wochen haben wir einen neuen Nachbarn. Ein Schaf. Ein Schaf, das man nie sieht, aber immerzu hört, weil es ununterbrochen blökt. Das Schaf soll, so haben es Kinder erzählt, im Garten einer„Bruno und Lothar“ weiterlesen

Jede Menge Time, aber keine Quality

Gemeinsame Time haben wir mehr als genug, aber die Quality, die bleibt auf der Strecke.

Alles wieder da

Der Herbst ist da und Corona ist wieder da, obwohl es ja eigentlich gar nicht weg war. Es gibt aber auch gute Nachrichten. 17.10.2020 Ich kann sie alle verstehen. Die Wirte, die um ihre Existenz bangen. Die Künstler, die wieder auftreten wollen, weil sie schließlich von irgendetwas leben müssen. Die Leute, die wieder feiern wollen,„Alles wieder da“ weiterlesen

Corona, QR-Code und Kreta

Wir haben lange überlegt und uns dann ganz schnell entschieden. Ein Jahr ohne Kreta, das geht einfach nicht. 24.08. Ich sitze auf dem Balkon und schaue über den Golf von Kissamos. Das Meer ist dunkelblau und rauscht träge vor sich hin. Gegenüber auf der anderen Seite des Golfs, erstrahlen die kahlen Hänge der Halbinsel Rodopou„Corona, QR-Code und Kreta“ weiterlesen