Corona-Kinder, Helene Fischer und ein Missgeschick

Viel zu lange schon war es hier ruhig. Das hatte vor allem mit den Kindern zu tun. Diese Corona-Zeit macht deutlich, dass Familien in unserer Gesellschaft nicht unbedingt den höchsten Stellenwert genießen. Sei es drum, das Leben muss weitergehen. 12.05. Kann man etwas dagegen tun, dass sich Montage immer wie Montage anfühlen? Also, präventiv? Schon„Corona-Kinder, Helene Fischer und ein Missgeschick“ weiterlesen

Es lebe das Trampolin!

Zugegeben: Trampoline sind nicht schön. In Osnabrück gibt es ihretwegen sogar einen richtigen Streit. Trotzdem möchte ich ein Loblied auf die Hüpfematten anstimmen, die vielmehr sind als das. Aus dem Garten gegenüber höre ich freudiges Geschrei. Ich schau aus dem Küchenfenster. Mit dem gerade einsetzenden Regen hat das Gejauchze nichts zu tun. Viel mehr mit„Es lebe das Trampolin!“ weiterlesen